Freitag, 12. März 2021

Thailand: Komplette Öffnung für internationalen Tourismus ab Oktober 2021 erwartet

Thailand: Komplette Öffnung für internationalen Tourismus ab Oktober 2021 erwartet. Sollte die Corona-Pandemie in Thailand weiter unter Kontrolle bleiben, könnten dann auch sämtliche Corona-Beschränkungen beendet werden.

Erneut positive Nachrichten aus Bangkok: Nachdem es in Thailand ganz aktuell Bewegung bezüglich der Einreise- und Quarantäneregeln gibt und in Kürze eine mögliche Lockerung der 14-tägigen Quarantäne für Ausländer umgesetzt wird, folgt nun, worauf so viele Ausländer gewartet haben:

Ab Oktober 2021 könnte sich Thailand vollständig für den internationalen Tourismus öffnen und gleichzeitig auch alle Corona-Restriktionen beenden. 

Vorausgesetzt natürlich, dass das Infektionsgeschehen wie in den letzten Monaten bzw. sei Beginn der weltweiten Pandemie auf sehr sehr niedrigem Niveau bleibt. Und die landesweiten Impfkampagnen müssen natürlich ebenfalls weiter erfolgreich ungesetzt werden. Ganz aktuell könnte dies jedoch etwas ins Stocken geraten. Denn genau wie andere Staaten setzt auch Thailand momentan Impfungen mit dem Impfstoff von AstraZeneca aus.

Wartet auf Touristen: Händler am Strand
Wartet auf Touristen: Händler am Strand


RKI: Thailand kein Risikogebiet


Laut Rober-Koch-Institut ist Thailand weiterhin kein Corona-Risikogebiet. Das hat den Vorteil, dass Reiserückkehrer aus Thailand keinerlei Einschränkungen oder Verpflichtungen haben wie eine Quarantäne oder ein Coronatest.

Dies sollte dann dazu führen, dass nicht nur Langzeitreisende oder Auswanderungswillige nach Thailand reisen, sondern auch die "breite Masse an berufstätigen Thailand-Urlaubern", die für zwei, drei oder vier Wochen einen unbeschwerten Traumurlaub unter Palmen verbringen möchten.

Flüge nach Bangkok sowie Hotels in Thailand werden dann jedenfalls in ausreichender Zahl vorhanden sein, wenn sich, wenn alles nach Plan läuft, Thailand ab Herbst 2021 vollständig dem internationalen Tourismus öffnet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten